Unser besonderes Anliegen ist die Gestaltung von Einkehrzeiten und Stillen Wochenenden, die in verschiedenen Regionen Deutschlands sowie in Äthiopien und Südafrika angeboten werden. Wir haben selber immer wieder die besondere Kraft, die in der Stille und im Gebet geschenkt wird, erlebt und möchten auch anderen Menschen die Erfahrung von Stille und Einkehr ermöglichen. Dabei bieten wir den Teilnehmenden das Maß an Begleitung an, das sie selber wünschen. Wir wollen Menschen in ihrer Sehnsucht nach Gott und bei ihrer Suche nach einer größeren Verbindlichkeit im Glauben stärken. Einige der Einkehrzeiten gestalten wir zusammen mit der Communität.

Entsprechend unseren Gaben und Möglichkeiten engagieren wir uns außerdem ehrenamtlich in unseren Gemeinden vor Ort, in der Begleitung von Studierenden sowie von Missionarinnen und Missionaren im Ausland.